Linsensalat mit Basilikum-Dressing
HERBSTLICHER LINSENSALAT MIT BASILIKUM-DRESSING
Zubereitungszeit
30 Min.
 
Portionen: 1 Schüssel
Das brauchst Du
Für den Salat
  • 200 g Belugalinsen
  • 4 kleine Karotten
  • 1 Apfel
  • 1 Paprika
  • 12 Cocktailtomaten oder 2 große Tomaten
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Saft einer halben Zitrone
Für das Basilikum-Dressing
  • 10 Blätter frischer Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Senf
  • 4 EL Aceto Balsamico
  • 4 EL (Oliven-) Öl
  • 4 EL Wasser
  • 2 EL Ahornsirup
  • Salz und Pfeffer
So geht's
  1. Für den Salat die Belugalinsen mit der doppelten Menge Wasser 25-30 Minuten weichkochen. Dabei das Wasser zuerst zum Kochen bringen und die Hitze dann reduzieren. Die gekochten Linsen anschließend beiseite stellen und abkühlen lassen.

  2. In der Zwischenzeit Apfel, Paprika, Tomaten und Frühlingszwiebeln in kleine Stücke schneiden sowie die Karotten in feine Steifen raspeln und alles in eine Schüssel füllen.

  3. Den Saft einer halben Zitrone darüber auspressen.

  4. Für das Basilikum-Dressing alle Zutaten mit einem kleinen Mixer vermengen und zusammen mit den Belugalinsen in die Schüssel geben.

  5. Alles gut vermischen – fertig!